Home > Berufs[NEU]Start > reSTART - Berufliches Coaching

reSTART – Berufliches Coaching

Das Projekt „reSTART – Berufliches Coaching“ bietet die Möglichkeit für ein individuelles berufliches Coaching. Individuell heißt bei uns: jede/r Teilnehmende wird von einer/m persönlichen Ansprechpartner/in durch seinen/ihren maßgeschneiderten Prozess begleitet und zum eigenverantwortlichen aktiven Handeln ermutigt. Wir unterstützen Sie durch das Coaching dabei, zu Ihren Stärken passende Tätigkeitsperspektiven zu finden und Ihre ganz eigene erfolgreiche Bewerbungsstrategie zu entwickeln. In überwiegend Einzelgesprächen erarbeiten wir mit Ihnen Lösungswege für Ihre persönlichen und beruflichen Anliegen. Ergänzend nutzen wir den Austausch in der Kleingruppe, um weitere Ideen und Erfahrungen einzubinden. Mittels Hospitationen und praktischer Erprobungen in selbstgewählten Unternehmen haben Sie die Möglichkeit, potentielle Arbeitgeber/innen aus der Nähe und in Aktion kennenzulernen. Hierüber gewinnen Sie u. a. Einblicke in den aktuellen Arbeitsmarkt und erweitern Ihre berufsspezifischen Kenntnisse.

reSTART ist geeignet für Menschen,

  • die arbeitssuchend und im Leistungsbezug von ALG I / ALG II über die Stadt Dresden sowie die Landkreise Bautzen, Meißen und Pirna sind,
  • die Anspruch auf eine berufliche Rehabilitation haben,
  • die in Arbeit sind, aber von Arbeitslosigkeit bedroht sind und Leistungen über die Agenturen für Arbeit oder die Jobcenter beziehen können,
  • die erst kürzlich in den Beruf eingestiegen sind und aufgrund von Arbeitslosigkeit nur über wenig Berufserfahrungen verfügen,
  • die auf langjährige Berufserfahrungen zurückblicken und den Wiedereinstieg in die Arbeit wünschen,
  • die ihre Berufsausbildung oder ihr Studium abgebrochen haben und sich neu orientieren möchten,
  • denen das Persönlichkeitsmerkmal Hochsensibilität vertraut ist und die eine auf diese Bedürfnisse individuelle Begleitung für das Thema „Arbeit“ wünschen.

reSTART beinhaltet verschiedene Module, welche je nach Ihren Bedürfnissen kombiniert werden können:

  • Berufliche Orientierung
  • Aufbruch zum neuen Job
  • Coaching mit betrieblicher Erprobung
  • Verlängerung betriebliche Erprobung mit Coaching
  • Stabilisierung der Beschäftigungsaufnahme
  • Berufliches Einzelcoaching

reSTART bieten wir in Teilzeit an, sodass es in Ihre bestehende berufliche oder persönliche Situation (bspw. gesundheitliche Voraussetzung, Nebenbeschäftigung, Kinderbetreuung, Pflege von Angehörigen) eingebunden werden kann.

In einem unverbindlichen und kostenfreien Beratungsgespräch informieren wir Sie gern ausführlich über die Inhalte sowie Dauer der einzelnen Module und besprechen mit Ihnen, welche für Sie geeignet sein können. Außerdem erhalten Sie von uns Informationen zu den Finanzierungs­möglich­keiten über die verschiedenen Kostenträger.

Für einen Beratungstermin kontaktieren Sie uns gern unter:

Tel. 0351 896 904 00 | kontakt@resource-dresden.de

Referenzen

Modul "Berufliche Orientierung"

Die fachliche Unterstützung und ein sehr gutes Hintergrundwissen meiner Beraterin haben mir sehr geholfen bei meiner Jobsuche gut voranzukommen und auf alle Situation gut vorbereitet zu sein. Am wertvollsten war für mich die täglich Mut machende Begleitung in vielen psychisch belastenden Situation, die ich allein sicher nicht angegangen wäre. Hilfestellungen stats zur richtigen Zeit und in einer tollen wertschätzenden Art - Super!!! (HK)

"Trotz des anhaltenden Lockdowns wurde eine Lösung gefunden und ein Coaching war möglich. Ich hatte zu keinem Zeitpunkt das Gefühl unter Druck gesetzt zu werden. Obwohl für mich bereits beim Erstgespräch feststand, dass ich mit diesem Unternehmen zusam-menarbeiten möchte, sollte ich dennoch eine Nacht darüber schlafen. Jedoch änderte sich meine Entscheidung nicht. Ca. zwei Wochen vor Beginn des Coachings bekam ich mitgeteilt, wer das berufliche Coaching mit mir durchführt. Vom ersten Gespräch vie Webcam fühlte ich mich aufgehoben und endlich verstanden. Ich weiß jetzt, wo meine weitere berufliche Reise hingehen sollte und kann endlich meinen Zick-Zack-Lebenslauf beenden!" (MM)

Mir hat das Coaching mehr Selbstbewusstsein durch Angenommen- und Bestärktwerden gebracht. (HK)

Das offene, inspirierende, super strukturierte Klima / Arbeiten war super. Ich weiß jetzt detaillierter, was mich warum stresst. (IL)

Mir hat die Zielfindung Selbstbewusstsein zu meinen Fähigkeiten und Fertigkeiten sowie eine ganzheitliche Betrachtung von Arbeit gebracht. (JS)

Die Berufliche Orientierung hat mir geholfen, mehr Mut zu zeigen in Bezug auf neue Berufszweige, einfach mal wieder etwas auszuprobieren, bspw. auf Firmen zugehen, anfragen, mich initiativ bewerben. Außerdem habe ich die Erkenntnis gewonnen, dass meine bisherigen Wünsche zu den Arbeitsbedingungen nicht zwingend unrealistisch sind. Mir hat das Arbeiten in der Kleingruppe gefallen, in der ich angenommen wurde, so wie ich bin und wir uns gegenseitig unterstützt sowie inspiriert haben. Durch die offene und tolerante Art des Coaches fiel es mir leicht, mich zu öffnen, mich wohlzufühlen und mich mit den Themen auseinanderzusetzen. (CA)

Modul "Coaching mit betrieblicher Erprobung" 

Ich habe durch reSOURCE Dresden endlich meinen Traumjob gefunden der auf meine Verhältnisse angepasst ist. Durch die Coaches habe ich für mich persönlich gelernt, immer nach vorne zu schauen und nie aufzugeben. Dadurch konnte ich mein Selbstbewusstsein stärken und gehe jetzt mit Schwierigen Situationen viel besser um. Ich blicke auf eine wunderbare Zeit zurück, mit viel lachen aber auch Anstrengenden Tagen wo nicht so alles glatt lief. Aber am Ende des Tages bin ich immer zufrieden und glücklich nach Hause gegangen. Danke an das komplette reSOURCE Team. (AR)

Es hat sich eine deutliche Erweiterung der vorstellbaren Möglichkeiten für eine berufliche Tätigkeit aufgetan. Gleichzeitig hat sich der Fokus an anderer Stelle geschärft. (CH)

Hilfreich waren die freundliche Unterstützung, das Zuhören, die Möglichkeit mich auszuprobieren und dass man seinem eigenen Rhythmus folgen darf. (GBS)

An dem beruflichen Coaching hat mir gefallen, dass sich die Zeit für umfangreiche persönliche Gespräche genommen wurde und ich einen individuellen Prozess erleben durfte. Ich wurde durch die Coaches motiviert an meinem Ziel dran zu bleiben. Die Auseinandersetzung mit den verschiedenen Themen hat mir geholfen, meine Einstellung zur Arbeit zu analysieren und mögliche Optionen für meine Zukunft abzuwägen. (AB)

Am Projekt hat mir am meisten die kompetenten und ressourcenorientierten Coachinggespräche sowie die individuelle Gestaltung gefallen. Durch sanften Druck fühlte ich mich in meiner Eigenverantwortung und Motivation gefördert. Durch die Zielfindung und Praktika bekam ich Einblicke in neue berufliche Nischen und ein Bewusstsein für meine persönlichen Rahmenbedingungen. (EM)

Modul "Einzelcoaching"

Mir hat das berufliche Einzelcoaching gebracht: Weiterentwicklung meiner Haltung zu Arbeit und dem Thema „Arbeit und Gesundheit“; mehr Klarheit über meine Bedürfnisse; gemeinsame Analyse von Stellenausschreibungen; Strategieerarbeitung mit dem Thema „Lücke im Lebenslauf“ umzugehen; Möglichkeit auch individuelle Themen zu besprechen; (LF)

Mir hat das berufliche Einzelcoaching gebracht:  Filterung persönlicher Ziele aus einer riesigen, unbestimmten Menge an möglichen Interessengebieten; Vertreten eigener Ziele in zukünftigen Gesprächen; Bestärkung im eigenen Vorhaben (PL)

Ich fühle mich vorbereitet auf den praktischen Bewerbungsprozess, konnte wichtige Fragen klären und habe übersichtliches Material zur Info und zum Nachlesen erhalten. Ich fand es gut, anfangs einen Überblick über die möglichen Themen zu erhalten, um im weiteren Verlauf gut orientiert zu bleiben. Meine Fragen wurden immer beantwortet und ich kann mich ggfs. wieder melden bei weiteren Fragen – sehr beruhigend. (OT)

Mir das hat berufliche Einzelcoaching gebracht: Mehr Klarheit darüber, was für eine Art von Arbeit ich anstreben möchte. Mehr Klarheit, was in solch einer Arbeit für mich wichtig ist. Hinweise, wie ich in diesem Sinne Initiativbewerbungen schreibe.

Das hat mir sehr gut gefallen in der Zusammenarbeit: Sehr freundliche und offene Kommunikation. Verschiedene Herangehensweisen. Einbeziehung von Intuition, Gefühlen und inneren Bildern anstelle ausschließlich verkopfter Diskussionen. (PR)

Ansprechpartnerin

Jana Haubold

Jana Haubold
Case Managerin (DGCC)
Tel. 0351 / 896 904 24
Fax 0351 / 896 904 66
jhaubold@resource-dresden.de

Downloads